ITIL® V3 Prüfungsformate

Die Abnahme der ITIL® V3 Foundation Prüfung erfolgt durch die APMG-International. Bei der Prüfung handelt es sich um eine Multiple-Choice-Prüfung mit 40 Fragen. Zu Beantwortung der Fragen stehen 60 Minuten Zeit zur Verfügung. Zum Bestehen der Zertifizierungsprüfung benötigen Sie 26 richtig beantwortete Fragen, dies entspricht 65%.
 
Nutzen der Zertifizierungsprüfung
Mit dem ITIL® V3 Foundation Zertifikat im IT Service Management weisen Sie nach, dass Sie Kenntnisse über die grundlegende Terminologie, die Strukturen, die Basiskonzepte und über die Kernprinzipien der ITIL® Praxis erlangt haben. 
 
ITIL® Foundation Prüfung

Hilfsmittel   KEINE
Prüfungs-Typ        Multiple-Choice Fragen
Prüfungsdauer   60 Minuten / 1 Stunden
Frageumfang   40 Fragen 
max. Punktzahl   40 richtige Antworten
Benötigte Punktzahl   26 richtige Antworten / 65%
Prüfungskosten   215,00 Euro zzgl. gesetzlicher MwSt.

Prüfungssprachen*: u.a. Deutsch, Englisch und Französisch.

Wichtiger Hinweis zu unseren ITIL® Foundation Zertifizierungsprüfungen
Die auf den Internetseiten genannten Prüfungstermine sind ausschließlich für unsere Seminarteilnehmer.
Es werden von der Service Management Gate GmbH KEINE offenen Prüfungen (Public Exam) angeboten!
Sollten Sie Interesse an einer offenen Prüfung (Public Exam) haben, so wenden Sie sich bitte per Mail an die APMG:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!




ITIL® Intermediate Prüfungen

Hilfsmittel   KEINE
Prüfungs-Typ       Multiple-Choice Fragen
Prüfungsdauer   90 Minuten / 1,5 Stunden
Frageumfang   8 komplexe, szenario-basierte Fragen
mit 4 Antwortmöglichkeiten
max. Punktzahl   40 Punkte
Benötigte Punktzahl   28 Punkte / 70%
Prüfungskosten   255,00 Euro zzgl. gesetzlicher MwSt.

Prüfungssprachen: u.a. Deutsch, Englisch und Französisch.
 

*Sollten Sie eine andere Prüfungssprache als Deutsch wünschen, so vermerken Sie dies bitte auf Ihrer Anmeldung. 
Sollte die gewünschte Prüfungssprache nicht zur Verfügung stehen, so erhalten Sie als „Nicht-Muttersprachler“ eine
zusätzliche Bearbeitungszeit und das Recht ein entsprechendes Wörterbuch als zugelassenes Hilfsmittel zu verwenden.