Ihr Einstieg in das IT Service Management

ITIL® Foundation Seminar
ITIL® im Zusammenhang verstehen + Examens-Garantie, Dauer: 3 Tage

Zielgruppe: Führungskräfte, Businessmanager, Prozessmanager, Servicemanager, IT-Professionals, IT-Berater und Projektmanager, die mit der Einführung und Umsetzung von ITIL® Prozessen betraut sind und / oder Wissen im IT Service Management erwerben und ITIL® im Zusammenhang verstehen wollen.

Examens-Garantie:
Bei Ihrer Teilnahme an unserem 3-tägigen ITIL® Foundation Seminar erhalten Sie unsere Examens-Garantie für das Bestehen Ihrer ITIL® Foundation Prüfung. Sollten Sie wider Erwarten die ITIL® Foundation Prüfung nicht bestehen, so ist Ihre erneute Foundation-Seminarteilnahme bis auf die Prüfungsgebühr kostenfrei.

Dieses Seminar vermittelt Ihnen grundlegende Kenntnisse rund um den prozessorientierten Aufbau Ihrer IT-Organisation. Sie lernen die Bedeutung des Service Lifecycles und dessen Beitrag zum IT-Service Management kennen und erfahren wie Sie Kunden- und Serviceorientierung dauerhaft in Ihrem Unternehmen implementieren können.
Neben den wichtigsten Schlüsselkonzepten und Grundbegriffen werden die einzelnen Prozesse und Funktionen behandelt, um ein erstes umfassendes Verständnis von ITIL® aufzubauen. Dieses Verständnis ist die Grundlagen für eine mögliche ISO 20000 Zertifizierung.

Das ITIL® Foundation Seminar beginnt am ersten Tag um 10:00 Uhr und endet am letzten Tag ca. 17:00 Uhr. Bitte planen Sie an den Abenden des ersten und zweiten Seminartags ca. 1,5 - 2 Stunden für die Nachbereitung des Seminartages und das Selbststudium als Vorbereitung auf die abschließenden Zertifizierungsprüfung ein. Im Anschluss an das Seminar findet am dritten Seminartag ca. 15:00 Uhr die einstündige, international anerkannte ITIL® Foundation Zertifizierungsprüfung statt. Dies ist Voraussetzung für Ihre Teilnahme an den weiterführenden ITIL® Kursen des ITIL®-Curriculums.
 
 
Das Seminar befähigt Sie:
•  die ITIL®-Terminologie und Grundbegriffe anzuwenden
•  die grundlegende Service-Lifecycle-Struktur der ITIL®-Methodik zu erkennen
•  ein Verständnis für ITIL®-Projekte und deren Notwendigkeit zu bewerten
•  erfolgreich in IT-Service Management Projekten mitzuarbeiten und positiven Input zu liefern
•  den Begriff “Service“ zu definieren und zu erkennen, welchen Mehrwert Service Management
    Ihrem Unternehmen bietet
•  das Konzept des Service Lifecycles zu verstehen sowie Ziele und deren Geschäftsnutzen in unter-
    schiedlichen Phasen des Service-Lebenszyklus zu erkennen
•  die Kernbegriffe und Konzepte von ITIL® V3 zu verstehen und sie einzuordnen
•  Funktionen, Prozesse und Rollen inkl. deren Verantwortung zu definieren
•  die Schnittstellen / Grundlagen zur ISO20000 zu verstehen und sie einzuordnen
•  das Zusammenspiel von internationalen Management Methoden für Sie nutzbar zu machen
 
 
Seminargebühr*     1.020,00 Euro zzgl. MwSt.
Prüfungsgebühr   215,00 Euro zzgl. MwSt.

Die Service Management Gate GmbH akzeptiert nachfolgende  Förderungen / Bildungsschecks.


 * Die Seminargebühr beinhaltet:
    - zertifizierte Seminarunterlagen
    - aktuelle ITIL® Foundation Musterprüfung zur Prüfungsvorbereitung
    - unsere eigens entwickelte ITIL® Quick Reference
    - ITIL® Prozessmodell mit allen Prozessen und Funktionen
    - Verpflegung inkl. Getränke während des Seminars

 Die Service Management Gate GmbH ist als Akkreditierte Trainings Organisation über APMG-International zertifiziert.